Daniel Vischer

Nationalrat, Rechtsanwalt, Zürich

Die Hintergründe von 9/11 sind nach wie vor in keiner Weise hinreichend geklärt. Schon gar nicht in einem Verfahren, das auch nur annähernd rechtstaatliche Grundsätze einhält. Handkehrum stürzten die USA den Westen in den Afghanistan-Krieg, für den immer neue Begründungen herhalten mussten. Seither hat sich der Feldzug gegen den Islam generell verschärft.

Es geht nicht um Verschwörungstheorien. Sondern um die Aufdeckung der Wahrheit und gerade das wird in den USA auch heute noch von offizieller Seite verhindert. Verdächtig sind deshalb die, die daran kein Interesse bekunden.

Dieser Beitrag wurde unter Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.