Jürg E. Sachs

Unternehmensberater, Sigriswil

Unendlich viele Unklarheiten und Lügen zum Einsturz der 3 World Trade Center-Gebäude am 11.09.01 sind dermassen offensichtlich, dass nun endlich eine radikale Aufarbeitung und unabhängige Klärung provoziert und durchgeführt werden muss. Viele Amerikaner und Weltbürger wollen die Wahrheit vielleicht nicht kennen, weil sie blauäugig an die Integrität der «Verantwortlichen» glauben oder vor der Wahrheit Angst haben.

Ich fordere alle wahrheitsliebenden Menschen auf, sich mit der Sache 9/11 zu beschäftigen und mit ihrer Arbeit viele Menschen aufzurütteln. Mit vereinten Kräften müssen eine Klärung der Ereignisse und radikale Konsequenzen für die Schuldigen angestrebt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Medien/Kommunikation, Wirtschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.