Archiv der Kategorie: Informatik

Werner Walter

Informatiker, Luzern

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Werner Walter

Stefan Werner

Medizininformatiker, Ossingen

Was mich aufgeschreckt hat ist etwas, auf das mich ein Vortrag von Daniele Ganser aufmerksam machte: Das Hochhaus WTC 7 ist vollständig zusammengestürzt, ohne dass es von irgend etwas getroffen worden wäre. Nur allein durch das nicht einmal besonders starke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik, Medizin | Kommentare deaktiviert für Stefan Werner

Ulysse Keller

Pensionierter Informatiker, Zürich

Meine Hoffnung ist, dass man die Wahrheit über den 11. September 2001 findet, bevor es zu spät ist.

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Ulysse Keller

Urs Spring

Chemiker FH / Software-Engineer; Heiligenschwendi

Ich fordere den Bundesrat auf, der internationalen Staatengemeinschaft Druck zu machen, damit die Vorgänge an 9/11 von einer unabhängigen Kommission untersucht werden. Es darf nicht sein, dass der selbsternannte Imperator USA aufgrund eines ungeklärten Ereignisses seine Bündnispartner und deren Jugend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere, Informatik | Kommentare deaktiviert für Urs Spring

Michael Binder

Informatiker, Winterthur

Die offizielle Darstellung der US-Administration zu 9-11 ist in der Zwischenzeit genauestens analysiert und widerlegt, will heissen, als Lüge enttarnt. Wer all die offenen Fragen und berechtigten Zweifel an der offiziellen Version ignoriert, macht sich mitschuldig an Ungerechtigkeit und Kriegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Michael Binder

Andreas Schöffler

Informatiker, Biberist

Wer die Bilder der brennenden Türme vor Augen hat und Menschen verzweifelt in den Tod springen sieht, der muss daran interessiert sein, die Wahrheit über diesen Tag zu erfahren. Wer all die offenen Fragen und Ungereimtheiten rund um die Ereignisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Andreas Schöffler

Matthias Mächler

Selbständiger Web- und Software-Entwickler; Bern

Für mich war relativ schnell klar, dass es sich bei der offiziellen Darstellung zu 9/11 um eine Lüge handeln muss. Die Masse an Fakten und Zeugenaussagen, die die offizielle Darstellung widerlegen, ist erdrückend. Leider weigert sich die Psyche vieler Zeitgenossen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Matthias Mächler

Norman H. Azadian

Computer engineer, Münsingen

As someone who was born in America it was difficult for me to think about the possibility, that my government actually could be responsible for 9/11. However, as I investigated, it became apparent to me that this explanation was feasible. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Norman H. Azadian

Petr Smely

IT-Berater, Dänikon

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Veröffentlicht unter Informatik, Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Petr Smely

Thomas Steimann

Informatik-Unternehmer, Dierikon

Es sieht ganz danach aus, als wären die amerikanische Bevölkerung und der Rest der Welt wieder mal so richtig an der Nase herumgeführt worden. Auf jeden Fall unterstütze ich eine neue, unabhängige Untersuchung der Vorgänge.

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Thomas Steimann

Thomas Feigenwinter

Application and Process Manager, Reinach

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Veröffentlicht unter Informatik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Thomas Feigenwinter

Bruno Jehle

Informationsspezialist, Gontenschwil

Die Interpretation der Ereignisse vom 9/11 sind heute als Rohrschachtest bestens geeignet. Die vorliegenden Informationen zeigen ein verschwommenes Bild und die jeweils bevorzugten Erklärungsmuster lassen tief ins Unterbewusstsein des Interpretierenden blicken, in die Art, wie mit Informationen umgegangen wird und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik, Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Bruno Jehle

Jan von Wartburg

Informatiker, Zürich

Es war einmal eine Zeit, da gab es noch einige mutige Journalisten wie Bob Woodward und Carl Bernstein. Sie konnten auch Dank der damals noch unabhängigen Washington-Post entgegen aller Macht des Establishments die kriminellen Machenschaften der Nixon-Administration aufdecken. Hätten wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Jan von Wartburg

Davide Romano

PC-Techniker, Zürich

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Davide Romano

Andreas Gossweiler

Dipl. El. Ing. HTL, Informatiker, Bern

Die Attentate des 11.9.2001 waren für die USA so etwas wie der Reichstagsbrand 1933 für Deutschland. Unter dem Vorwand einer heraufbeschworenen Bedrohung wurden Gesetze eingeführt, um die Freiheiten der Menschen einzuschränken bzw. gleich abzuschaffen. Die Ereignisse heute wie damals lieferten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Andreas Gossweiler

Denis Lutz

Softwareengeneer, Zürich

Die USA führen Kriege, von denen US-Bürger kaum etwas wissen, die ganze Welt leidet unter Massnahmen gegen Terroristen, die es so gar nicht gibt. Schluss mit diesem Irrsinn. Ich glaube nicht daran, dass die offizielle 9/11-Geschichte wahr ist. Zu vieles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Denis Lutz

Patrick Wittlin

Informatiker, Böttstein

Ich finde es ausserordentlich positiv, dass sich Schweizerinnen und Schweizer aktiv gegen den Mythos 911 stemmen. Ein so schwerwiegendes Verbrechen gegen die Menschlichkeit darf einfach nicht ungeklärt bleiben. Ich unterstütze deshalb die Forderung nach einer neuen, unabhängigen Untersuchung.

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Patrick Wittlin