Maria Scheller

Sachbearbeiterin, Biel

9/11 ist nur eine – wenn auch eine der grössten – der vielen offenen  Fragen, auf die wir keine Antworten erhalten. Es darf einfach nicht sein, dass wir von offizieller Seite immer und immer wieder mit Halbwahrheiten oder gar Lügen abgespeist werden. Schon gar nicht, wenn so viele Menschen deswegen ihr Leben verloren haben und auch jetzt noch verlieren, 10 Jahre danach, im Irak und anderswo.

Ich zweifle zwar heftig daran, dass die USA je eine unabhängige Untersuchung zulassen werden und ich wage auch daran zu zweifeln, dass, falls doch, diese tatsächlich an alle Informationen herankommen würde. Es würde wohl auch hier versucht zu vertuschen, Dokumente würden verschwinden etc. Aber die Forderung nach einer solchen Untersuchung zeigt immerhin, dass es immer mehr Menschen gibt, die genau hinschauen. Und das mag, so hoffe ich, zumindest eine gewisse Signalwirkung haben.

Dieser Beitrag wurde unter Andere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.